Auf zwei Rädern um die Welt

Motorradtour in den Mezzogiorno

Unsere Motorradtour in den Mezzogiorno führt uns in die Einsamkeit Süditaliens und von dort aus durch die Abruzzen, Umbrien und die Toskana wieder zurück.

Liebe Leser,

für die nächsten Wochen verabschieden wir uns: Wie viele von Euch brechen auch wir zu einer Sommertour auf, die uns in diesem Jahr in den tiefen Süden Italiens führt.

Damit Ihr Euch vorstellen könnt, wo wir uns in den nächsten Wochen herumtreiben werden, füge ich mal den ersten Teil unserer Streckenplanung bei. Unsere Strecke verläuft in ihrem Hauptteil immer am Ionischen Meer und an der Adria entlang:

In Verona wird sich unser Sohn einklinken, der uns, solange sein Urlaubskonto reicht, auf seiner Multistrada begleiten wird.

Auf unserer Motorradtour in den Mezzogiorno wollen wir einen Eindruck von Großgriechenland mit seinen ehemals wohlhabenden Kolonien zu bekommen. Der Stiefelabsatz bei S. Maria di Leuca wird unsere Wendemarke sein.

Weiter geht es auf den Spuren der Staufer durch Apulien mit Highlight Castel del Monte, wo ich meinen Geburtstag nachfeiern werde. In Taranto und Bari machen wir jeweils für ein paar Tage Station, um in den Bergen die unverzichtbaren kurvigen Tagesschleifen zu drehen. Danach haben wir uns einen kleinen Badurlaub in Pugnochiuso verdient. Auf dem Stiefelsporn wartet wiederum ein herrliches Kurvenrevier auf uns.

Der Anschlußteil unserer Tour führt durch die Abruzzen, Umbrien und die Toskana. Die genaue Planung machen wir noch auf dem Weg, irgendwo in einer einsamen Bar am Strand bei untergehender Sonne, umweht von den verlockenden Düften des nahegelegenen Ristorante. Die Strecke folgt der diesjährigen Motorradrallye Milano-Taranto in umgekehrter Richtung.

Irgendwann wird auch uns der Weg wieder nach Hause führen (müssen). Wie und wann, das wissen wir noch nicht. Solange halt unsere Bank mitmacht. In den letzten Wochen habe ich eine größere eBay-Aktion unternommen und den Verkaufserlös unserer Reisekasse zugeführt.

Christine und ich, wir wünschen Euch allen einen tollen und vor allem unfallfreien Motorradsommer. Wir sind gespannt, was Ihr von Eueren Touren zu berichten habt.

 

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Motorradtour zum Croix de Fer und Galibier

Eine Motorradtour zum Croix de Fer und Galibier in den französischen Westalpen beschert einen herrlichen Doppelpass mit Sonderprogramm.

Was muss in die Motorrad-Reiseapotheke?

Eine Motorrad-Reiseapotheke ist auf Tour nützlich und beruhigend. Was muß unbedingt drin sein? Hier sind die Tips und Tricks dazu.